// you’re reading...

Lernen & Spielen

Schmerzendes Handgelenk und Probestunde

Am Ende der dritten Übungswoche versuche ich mich gerade immer noch am Song “Back to the fifties” aus Bernd Brümmers Buch “Garantiert E-Gitarre lernen”. Wie schon letzte Woche beschrieben, liegen meine größten Probleme noch immer im Slide über A und D-Saite vom 13. zum 14. Bund. Beim eifrigen Üben habe ich es jetzt wohl etwas übertrieben. Nach einem herzhaften Slide, habe ich mir eine kleine Zerrung am linken Handgelenk zugezogen. Das bedeutet nun erstmal einen Tag Übungspause. Hoffentlich lässt der Schmerz morgen nach, damit ich weiter üben kann.

Spätestens Mittwoch sollte sich die Zerrung aber dann endgültig verabschiedet haben, da ich nämlich an diesem Tag um 18:30 Uhr meine erste E-Gitarren-Probestunde habe. Zunächst geht es darum, dass sich Lehrer und Schüler einander kennen lernen, Ziele abgesteckt und mein aktueller Stand im Gitarrenspiel festgestellt wird. Ich verspreche mir vom E-Gitarren-Unterricht vor allem eine regelmäßiges Feedback eines kompetenten Ansprechpartners, der mir darüber hinaus Tricks und Kniffe zeigt und mir beim optimalen Üben hilft. Ich bin sehr gespannt und hoffe das beste.

Vielleicht auch interessant:

Diskussion

Keine Kommentare for “Schmerzendes Handgelenk und Probestunde”

Verfasse einen Kommentar