// you’re reading...

Technik & Equipment

Word Press: Update auf Version 2.7

Es ist vollbracht. Nach relativ langer Wartezeit habe ich das Guitar-Blog nun auf die Word-Press-Version 2.7 gebracht.

Während ich sehr lange Zeit auf Version 2.5 unterwegs war, habe ich nun den Schritt auf das neueste Word-Press-Release gewagt. Irgendwie ist mir immer ganz unwohl dabei, wenn ich Dateien lösche und überschreibe. Natürlich habe ich Backups von Datenbank und Files gemacht, aber irgendwie bleibt da immer noch ein Funken Unsicherheit.

Anstatt allerdings alle Dateien manuell per FTP aufzuspielen habe ich diesmal das Plugin “WordPress Automatic Update V.1.2.2” zurückgegriffen. Das Ergebnis ist mehr als überzeugend. Einmal installiert, werden folgende Schritte nacheinander nach Bestätigung durch den Admin durchgeführt:

  • Sicherung der WordPress-Files
  • Sicherung der Datenbank
  • Erstellen einer Maintenance-Seite
  • Deaktivierung aller Plugins (Ausgenommen sich selbst)
  • Herunterladen der neuesten WordPressversion
  • Hochladen aller relevanten Dateien
  • Reaktivierung der Plugins
  • Update der Datenbankverbindung
  • Bereinigung der WordPress-Installation

Soweit so gut. Bis hierhin wirklich keine Klagen. Als ich allerdings alle meine Plugins automatisch aktualisiert habe, wurde ich böse überrascht. Mein “Related Posts Addon” war nach dem Addon nicht mehr das selbe und ich bekam jedesmal einen Skriptfehler im Firefox, der den Browser abstürzen ließ. Schuld war – wie sich nach ca. 3 Stunden Fehlersuche herausstellte – Das Lightbox2-Plugin mit der entsprechenden Skriptbibliothek.

Nun sollte allerdings alles wieder wie gewohnt laufen. Sollten euch noch Ungereimtheiten, Skriptfehler oder Ähnliches auffallen, gebt mir bitte bescheid. Ich kümmer mich derweil um meine nunmehr 74 W3C-Validator-Probleme. Achja, bei dieser Gelegenheit, könnte mir vielleicht ein erfahrener WordPress-Blogger verraten, wieso ich im Backoffice immer noch aufgefordert werde Version 2.7 zu installieren.

Blogg on!

Vielleicht auch interessant:

Diskussion

Keine Kommentare for “Word Press: Update auf Version 2.7”

Verfasse einen Kommentar