// you’re reading...

featured

Handbuch für Gitarristen / Online-Gitarrenkurs

© Guitargeorge

© Guitargeorge

Für Anfänger des Gitarrenspiels stellt sich oftmals die Frage, wie man am schnellsten Fortschritte erzielt.

Gitarrenunterricht zu nehmen ist ohne Zweifel eine empfehlenswerte und effektive Methode, Gitarre spielen zu lernen. Oftmals ist die Hürde, zu einem Lehrer zu gehen allerdings auch hoch. Das betrifft zum einen die finanzielle Seite – Einzelunterricht kostet häufig 30 Euro/Stunde und mehr – zum anderen ist es aber auch nicht selten sehr schwierig einen geeigneten Lehrer zu finden. Möglicherweise findet sich keine Musikschule oder ein Lehrer vor Ort und der Weg in die nächst größere Stadt ist weit und aufwendig. Auch vertragliche Bindungen an die Schule oder den Lehrer sind nicht selten, was insbesondere bei Anfängern Unsicherheit verbreitet. Gerade in den ersten Wochen und Monaten möchte man vielleicht sogar erstmal „auf eigene Faust“ loslegen, ohne Verpflichtungen und/oder finanzielle Bindungen einzugehen.

In diesem Falle bietet das Internet eine schier unausschöpfliche Vielfalt an möglichen Alternativen zum Gitarrenunterricht. Neben diversen Youtube-Lessons, Foren und Informationsseiten gibt es auch kostenlose Online-Gitarrenkurse. Ein Kurs, der in nächster Zeit beginnt, findet sich auf der Seite von Guitar George. Georg ist Leiter eines Gitarreninstituts in Regensburg. In seinem Blog veröffentlicht er sehr hilfreiche Tipps zum Gitarre spiele (Leseempfehlung). Ihr könnt euch einfach mit eurer E-Mail-Adresse zum Kurs anmelden. Auch ich habe mich angemeldet und bin gespannt.

Georg veröffentlicht Anfang des nächsten Monats außerdem ein Handbuch für Gitarristen. Das Buch trägt den viel versprechenden Namen „Superlearning für Gitarristen“. Ich muss zugegeben, dass es in der Tat schwierig ist, gute Literatur zum Thema zu finden. Empfehlenswert finde ich derzeit eigentlich nur Bernd Brümmers „Garantiert E-Gitarre lernen„, da es sehr strukturiert aufgebaut und gerade für Anfänger leicht verständlich ist. Was jedoch fehlt ist eine Sammlung von wichtigen Tipps, Tricks und Hinweisen für das tägliche Üben. Genau das verspreche ich mir von Georgs Buch. „Superlearning für Gitarristen“ ist sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Gitarristen gedacht. Georg selbst schreibt:

„Je besser du auf der Gitarre wirst, umso hilfreicher werden die Tipps aus dem Buch.“

Mit dieser Aussage steigen natürlich die Erwartungen. Doch wenn der Autor in seinem Buch das zusammenfasst, was er in seinem Blog postet und diese Tipps, Erfahrungen und Anleitungen konsequent weiterführt, erwartet uns Anfänger der Gitarre ein sehr gutes Handbuch.

Wer sich für das Buch interessiert sollte sich ebenfalls auf Georgs Blog anmelden um rechtzeitig informiert zu werden. Das Buch ist nämlich am 7. Februar von 12 – 16 Uhr für einen Vorzugspreis zu haben. „Superlearning für Gitarristen“ wird es vorläufig nur als E-Book geben. Ihr solltet diese Chance nutzen. Auch ich werde mir das E-Book zum Special-Preis zulegen und natürlich hier darüber berichten.

Diskussion

5 Kommentare for “Handbuch für Gitarristen / Online-Gitarrenkurs”

  1. Hey, hab grade deine Seite entdeckt. Das Buch ist eicht ein Mega-Tipp für mich. Ich spiel schon länger (3 Jahre) aber komm nicht richtig weiter. Superlearning für Gitarristen werd ich mir auch zulegen. Solche insider Tipps bekommt man nicht überall! Danke noch mal.

    Posted by Sven | Januar 25, 2009, 16:14
  2. Das Buch sieht vielversprechend aus, ist denn geplant das das Buch auch als gebundene Ausgabe kommen wird oder nur als E-Book? Dann würde ich nämlich darauf warten.

    Posted by Marcel | Februar 11, 2010, 15:11
  3. Hi Marcel,

    das Buch von Georg ist aktuell nur als E-Book erhältlich. Ob eine gedruckte Ausgabe in Planung ist, kannst du am besten bei ihm erfragen.

    Gruß
    Bernd

    Posted by bernd | Februar 17, 2010, 21:12
  4. Dieses Buch ist sehr gut vorbereitet und ich empfehle es allen!

    Posted by Musikinstrumente Gitarren | Oktober 10, 2010, 17:10
  5. Der Kurs sieht vielversprechend aus. Besonders als Anfänger hat man eine solche Auswahl an Gitarrenunterricht, dass es sehr wichtig ist für welchen Kurs die Entscheidung fällt.

    Posted by Marco B. | Dezember 10, 2013, 17:36

Antworte auf Marco B.