// you’re reading...

Asides

Einmal Castingshow und zurück

Markus Grimm (Nu Pagadi) und Martin Kesici (Star Search) bekannt geworden durch den Nummer-1-Hit “Angel of Berlin” arbeiten ihre Castingshow-Vergangenheit auf. In ihrem Buch “Sex, Drugs und Castingshows” schreiben Sie über ihre Zeit bei Popstars und Co. Ursprünglich war geplant auch einen DSDS-Gewinner zu überzeugen, sich an dem Projekt zu beteiligen. Der Wunschkandidat Tobias Regner sei allerdings immer noch zu stark eingeschüchtert und lehnte deshalb ab. Pikant: im Buch sind die damaligen Orginalverträge abgedruckt, weshalb woh auch lange Zeit kein Verlag gefunden wurde.
Quelle: SPON.
Sicherlich lesenswert und mit hoher Wahrscheinlichkeit gibts auch ein amüsantes rechtliches Nachspiel.

Vielleicht auch interessant:

  • Keine ähnlichen Beiträge gefunden

Diskussion

Keine Kommentare for “Einmal Castingshow und zurück”

Verfasse einen Kommentar